Menu Schließen

Gateways

Übersicht

Exklusives Gateway (XOR)

Inklusives Gateway (OR)

Gateways werden verwendet, um Verzweigungen und Abzweigungen (divergierend) oder Zusammenführungen und Verbindungen (konvergierend) von Pfaden in einem Prozess zu steuern bzw. darzustellen. Die verschiedenen Gateway-Typen bestimmen dabei das Verhalten des Sequenzflusses.

Übersicht Gateways

=
Exklusives Gateway (XOR)Inklusives Gateway (OR)Ereignisbasiertes Gateway
Paralelles Gateway (AND)Komplexes Gateway

Namenskonvention: Bei divergierenden Gateways des Typs XOR, OR und Komplex sollte das Gateway mit einer Prüffrage benannt werden. Z.B. «Antrag vollständig?»

Exklusives Gateway (XOR)

Divergierend: Leitet den Sequenzfluss in genau einen ausgehenden Pfad Konvergierend: Wartet genau auf einen eingehenden Pfad, um den ausgehenden Pfad zu aktivieren

Paralleles Gateway (AND)

Divergierend: Leitet den Sequenzfluss in alle ausgehenden Pfade Konvergierend: Wartet genau auf alle eingehenden Pfade, um den ausgehenden Pfad zu aktivieren

Inklusives Gateway (OR)

Divergierend: Leitet den Sequenzfluss in einen oder mehrere ausgehenden Pfade.
Konvergierend: Wartet auf einen oder mehrere eingehenden Pfade, um den ausgehenden Pfad zu aktivieren

Ereignisbasiertes Gateway

Der Sequenzfluss wird zu dem Ereignis geleitet, das zuerst eintritt.

Komplexes Gateway

Divergierend & Konvergierend: Verhalten das nicht von anderen Gateways erfasst wird